Die drei Wirtekooperationen „OÖ. Wirtshauskultur KultiWirte“, „hotspots Linz“ und die „oö. BÖG-Betriebe (Beste Österreichische Gastlichkeit)“ haben sich zusammengeschlossen, um ein gemeinsames Lehrlingsprojekt ins Leben zu rufen.

Die nun initiierte Lehrlingsoffensive „HEARTBEAT Gastro“ ist eine ganzheitliche Zusatzausbildung für Lehrlinge mit Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung und Soft Skills. Nachdem bei dieser ganzheitlichen Ausbildung auch die UnternehmerInnen, AusbilderInnen und die gesamte Organisation eingebunden werden, stärkt es das positive Image eines Unternehmens als Ausbildungsbetrieb und unterstützt die Entwicklung einer positiven Unternehmenskultur.

Das HeartBeat 4-Säulen-Modell

4-saeulen-modell3
Ganzheitliche Lehrlingsweiterbildung auf höchstem Niveau.

Fachspezifische Weiterbildungen

Neben Heartbeat-Gastro bieten die Betriebe auch fachspezifische Weiterbildungen in Form von Seminaren an.
Hier finden Sie das Seminarprogramm der Aus- und Weiterbildungskooperation zum Download.

Welche Lehrberufe sind möglich?

Folgende Lehrberufe können bei den Heartbeat-Gastro-Betrieben gelernt werden:

  • + -

    Koch/Köchin

    Durch deine Kreativität zum: KüchenchefIn, Haubenkoch/-köchin und Fernsehkoch wie Jamie Oliver.
  • + -

    Restaurantfachmann/-frau

    Durch deine Kontaktfreudigkeit, dein Beratungsgeschick und Organisationstalent zum: Sommelier, Show-BarkeeperIn, HochzeitsplanerIn und F&B-MangerIn.
  • + -

    Hotel- und Gastgewerbeassistent/-in

    Durch dein Verwaltungsgeschick & Organisationstalent zum: ChefrezeptionistIn und HoteldirektorIn.
  • + -

    Doppellehre Gastronomiefachmann/-frau

    Kombiniere die Lehren: Koch/Köchin und Restaurantfachmann/-frau
  • + -

    Doppellehre Hotel- und GastgewerbeassistentIn mit Restaurantfachmann/-frau

    Vereine deine Kreativität und dein Verwaltungsgeschick.